Kontakt
Header-img Zahnarzt Kelberg

Hochwertiger Zahnersatz

Bei Zahnersatz geht es uns nicht nur darum, dass Sie wieder problemlos essen können. Guter Zahnersatz muss außerdem Kaufkomfort sicherstellen, Kiefergelenks- bzw. CMD-Problemen vorbeugen und lange haltbar sein. Weiterhin kann Zahnersatz heutzutage dank moderner Verfahren und Materialien nahezu so schön sein wie Ihre natürlichen Zähne – und biologisch verträglich!

Hochwertiger-Zahnersatz

Den genau zu Ihren Wünschen und Bedürfnissen passenden Zahnersatz finden wir gemeinsam in unserem Beratungsgespräch. Dabei setzen wir sehr anschauliche Modelle verschiedener Zahnersatzarten ein.

Details für Qualität und Ästhetik:

  • In einem Termin zu schönen Inlays / Teilkronen: Mittels computergestützter Technologie stellen wir vollkeramische Inlays und Teilkronen innerhalb eines Termins her – ohne Abdruck, sehr ästhetisch und verträglich.
  • Feinabstimmung vor Ort: Für die präzise Abstimmung des Farbtons auf Ihre natürlichen Zähne kann ein Zahntechniker direkt zu Ihrem Termin dazukommen.
  • Finanzierung: Als Service ermöglichen wir Ihnen bei Eigenanteilen eine Ratenzahlung (in Kooperation mit unserem renommierten Abrechnungsdienstleister).

Nicht jeder Mensch verträgt metallhaltigen Zahnersatz oder wünscht, damit versorgt zu werden. Unsere Praxis verfügt seit 1997 über intensive Erfahrungen im Bereich von nichtmetallischen Ersatzmaterialien. Alternativ zu Metall verwenden wir je nach Anwendungsbereich Vollkeramik (Kronen, Brücken, Inlays, Implantate) für festen Ersatz oder Acetalkunststoff (hochmolekular vernetzter und heiß vergossener Kunststoff) vor allem für Prothesen und sogenannten Kombinations-Zahnersatz.

Auf Wunsch lassen wir Bluttests (Lymphozytentransformationstest, LTT) zur Frage der Metallunverträglichkeit in einem Speziallabor durchführen.

Vorteile Ihres vollkeramischen Zahnersatzes im Überblick:

  • Absolut körperverträglich, da metallfrei: keine Probleme mit Allergien oder Elektrosensibilität
  • Schöne Ästhetik, da sehr natürlich wirkend: Eine glänzende Optik, die Sie sich leisten können und leisten sollten.
  • Extrem langlebig, da hochfest: An vollkeramischem Zahnersatz werden Sie lange Freude haben.

Die Zukunft gehört den metallfreien Versorgungen, davon sind wir fest überzeugt – unsere Patienten ebenfalls!

Kronen und Teilkronen: Sie kommen zum Einsatz, wenn Kariesschäden nicht mehr durch Füllungen bzw. Inlays/Onlays repariert werden können.
Veneers: Diese Keramik-Verblendschalen dienen der ästhetischen Korrektur von Frontzähnen. Brücken: Fehlen einer oder mehrere Zähne nebeneinander, sind Brücken eine Möglichkeit zum Schluss der Zahnreihe. Kombinationszahnersatz: Herausnehmbarer Zahnersatz, der mit festen Bestandteilen an natürlichen Zähnen oder Implantaten gehalten wird. Teil- und Totalprothesen: Für den Ersatz mehrerer fehlender Zähne oder ganzer Zahnreihen eignen sich Teil- oder Vollprothesen.

Implantate bieten oftmals Vorteile gegenüber diesen herkömmlichen Zahnersatzarten.

Weitere allgemeine Informationen zu Kronen, Brücken und Prothesen erhalten Sie in unserer Zahnwelt.